Kategorien &
Plattformen

Ein Clavinova für LaCapella

Ein Clavinova für LaCapella
Ein Clavinova für LaCapella
© Pfarrei St. Marien HG-FRD

LaCapella piccolini erfahren Unterstützung

Neues Clavinova im Gemeindehaus St. Marien

für den Kinderchor LaCappella

 

Der Kinderchor LaCappella ist wie eine große Familie: 27 Kinder gehören dem Chor an und bereichern Gottesdienste mit einstudierten Liedern. Einmal in der Woche trifft sich die LaCappella-Familie zur Chorprobe im Saal des Gemeindehauses St. Marien.

Mit der Zeit hat sich LaCappella über die Stadtgrenzen Bad Homburgs und Friedrichsdorfs hinaus einen gewissen Bekanntheitsgrad erarbeitet. Bei ihren Auftritten werden die Kinder, neben der durch den Verwaltungsrat der Pfarrei benannten Chorleiterin Anna Stumpf, von den Eltern unterstützt.

Musik lebt von Gesang – aber auch von Instrumenten. An einem Instrument, dass den Gesang des Kinderchors noch weiter untermalen sollte, fand LaCappella besonderen Gefallen: ein Clavinova. Dieses Instrument kann für verschiedene Formate des Singens eingesetzt werden.

Ulrich Krebs, Landrat des Hochtaunuskreises und stellvertretender Verwaltungsratsvorsitzender der Taunus Sparkasse, setzte sich für die Übernahme der Kosten in Höhe von 4.000 Euro durch die Gemeinnützige Stiftung der Taunus Sparkasse ein. „Mir ist die Aufgabe der Bildung durch und mit Musik an der jungen Generation ein großes Anliegen. LaCappella, unterstützt von vielen Eltern, macht eine sehr gute Arbeit in unserer Region“, so Landrat Ulrich Krebs.

Mit Freude nahmen heute die Kinder des Kinderchors und Chorleitung Anna Stumpf das Clavinova von Landrat Ulrich Krebs entgegen. Mit ihnen freut sich auch Pfarrer Werner Meuer: „Es ist für uns als Pfarrei eine große Unterstützung, das Instrument für die Kinder erhalten zu haben. Die Arbeit mit Kindern und Familien steht ganz oben auf der Prioritätenliste der Pfarrei.“

Der LaCappella-Kinderchor wird den Gemeindegottesdienst am 14. November 2021 um 11.30 Uhr musikalisch gestalten.

 

 

Fotogalerie mit Doppelklick auf unten stehendes Bild öffnen.

 

© Pfarrei St. Marien HG-FRD
© Pfarrei St. Marien HG-FRD
© Pfarrei St. Marien HG-FRD
© Pfarrei St. Marien HG-FRD
© Pfarrei St. Marien HG-FRD
© Pfarrei St. Marien HG-FRD

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz